Projekt NEO-MILK im Landtag NRW

Nachdem die Fraktion der CDU und die Fraktion der FDP einen Antrag auf Unterstützung der Landesregierung NRW beim Vorhaben des Aufbaus von Muttermilchbanken gestellt hat, fand am 27.08.21 die zugehörige Anhörung des Ausschusses Arbeit, Gesundheit und Soziales im Landtag NRW statt. Verschiedene Sachverständige formulierten hierfür ihre Stellungsnahmen zur Relevanz von Muttermilchbanken auf neonatologischen Intensivstationen. Darunter waren Dr. Nadine Scholten (Projektleitung von NEO-MILK) Dr. Til Dresbach (Projektpartner der Universitätklinik Bonn) und Prof. Katharina Lugani (Projektpartnerin der HHU Düsseldorf), welche das Projekt NEO-MILK in der Anhörung mit ihrer Expertise vertraten.

Den Antrag der Fraktion der CDU und der Fraktion der FDP können Sie hier einsehen und downloaden:

Alle Stellungnahmen der Anhörung vom 27.08.21 können Sie hier einsehen und downloaden: